27. Juli 2023 Daniel

Bergwelt lädt mit neuen Attraktionen zum Besuch ein

22.07.2023 - Meinbezirk.at

6,3 Millionen Euro wurden in den vergangenen Monaten im Bereich der Bergwelt Hahnenkamm investiert. Vergangenen Freitag wurden die Neuerungen offiziell der Bestimmung übergeben.

HÖFEN. Speicherteiche wirken nicht selten wie Fremdkörper inmitte der Alm- und Schigebiete, in denen sie errichtet werden. Tatsächlich sind sie künstlich errichtet, dass sie deshalb aber nicht auch so aussehen müssen, davon zeugt der neue Speicherteich am Hahnenkamm in Höfen. Der wurde so angelegt, dass er im Sommer sogar zum Plantschen einlädt, den einen oder anderen vielleicht sogar zum Baden motiviert – die entsprechenden Temperaturen, oben auf rund 1800 Metern Höhe, natürlich vorausgesetzt.

Es hat sich viel getan am Berg

In erster Linie dient der unmittelbar oberhalb der Bergstation der Umlaufbahn gelegene See aber im Winter der Schneeerzeugung. Die dazugehörende Beschneiungsanlage, samt Technikzentrum, wurde einhergehend mit dem Bau des Speicherteichs bis in die obersten Regionen des Höfener Hausbergs erweitert. Damit weist der Hahnenkamm jetzt eine bislang nicht gekannte Schneesicherheit auf.

mehr…

,
Contact

Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie Kontakt auf falls Sie Fragen zu unseren Angeboten haben!

Rabatte

Kleinkinder und Hunde werden kostenfrei befördert.

Beachten Sie unsere Gruppenrabatte und Invalide Gäste!

Parken an der Talstation

Es sind ausreichend kostenfreie Parkplätze an der Talstation vorhanden. Folgen Sie einfach unserem Parkplatz-Leitsystem

Anfahrt

Sie erreichen uns aus Füssen/Pfronten oder über Garmisch/Partenkirchen vollkommen mautfrei – keine Vignettenpflicht

t: +43 567 262 420

info(at)bergwelt-hahnenkamm.at

Contact